Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

AGB

AGB
Für das ONLINE-Shopping bei Vollmar Elektronik GmbH gelten die gesetzlichen Regelungen der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN-Kaufrechtes und das Folgende:

Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen. Durch die Bestätigung, dass wir eine Bestellung erhalten haben, kommt der Vertrag noch nicht zustande.
Die Preise verstehen sich je Einheit (z. B. 1 Stück, 1 Meter) und beinhalten die Mehrwertsteuer in gesetzlicher Höhe. Skonti oder sonstige Nachlässe werden nicht gewährt, wenn nicht ausdrücklich erwähnt.
Die Versandkosten berechnen sich nach dem Gesamtgewicht der Artikel im Warenkorb, der Transportentfernung und dem Empfangsgebiet.
Gelieferte Waren und erbrachte Leistungen bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.
Alle gezeigten Artikel werden ohne eventuelle Dekorationen angeboten. Zubehör ist nur bei besonderem Ausweis im Lieferumfang enthalten.
Im Falle eines wirksamen Widerrufs des Vertrages hat der Käufer die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, für Lieferungen und Zahlungen (einschließlich Scheckklagen) sowie sämtliche zwischen den Parteien sich ergebende Streitigkeiten, Sitz des Verkäufers.

Für Verbraucher gilt folgendes:
Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß §312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit §1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß §312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit §3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Vollmar Elektronik GmbH
Schlachthofstraße 3
D-98553 Schleusingen,
Tel.: 0049 (0) 36841 3167 0
Email: info at vollmar-elektronik.de.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ihre Vollmar Elektronik GmbH

Zahlungsmöglichkeiten
Wir bieten Ihnen folgende Zahlarten zur Auswahl an:

  • Vorkasse/Überweisung
  • Nachnahme (Deutschland, Mindestauftragswert: 50,00EUR, Aufschlag: 6,00EUR)
  • Barzahlung (bei Abholung)

Das vorstehende Widerrufsrecht gilt nicht, wenn der Käufer Unternehmer im Sinne des §14 BGB ist.


Top